home | programme | was ist RSS

RSS FEEDs -
RSS-Feeds (Really Simple Syndication) versorgen Sie sekundenschnell mit neuesten Informationen. Gespeist werden die RSS-Dienste über eine spezielle XML-Datei, deren URL Sie einfach in Ihrem Reader zufügen müssen.. Reader siehe Programme.

RSS ist voll im Trend, und auf immer mehr Webseiten findet man die kleine Grafik - - hinter der sich lediglich ein Link zu einer XML-Datei befindet.

Kopiert man sich die Link-Adresse und fügt diese in einen Reader ein, dann erhält man immer News einfach und ohne Newsletter.

Hier ist der gewaltige Vorteil eines solchen Readers, der übrigens auch gleich einen Browser enthält oder teilweise schon in Browser integriert ist.

1.) Sobald der Betreiber etwas auf einer Seite seines Angebotes ändert, wird diese Seite im Reader als neue (ungelesene) Information angezeigt.

2.) Man kann so hunderte von Webseiten, die einen interessieren abonnieren, und dann immer nur die neuesten Änderungen beobachten.

3.) Man kann den nachstehend besprochenen Reader auch portabel betreiben, z.B. auf einem USB-Stick.

Ein solcher Reader kann auch im Hintergrund beobachten, ob etwas neu rein kommt.

Fallbeispiel:

Sie haben einen Feed eines Internetportals auf dem Reader installiert. Sie warten auf das nächste Update Ihrer Software von dieser Firma. Bisher haben Sie regelmäßig die Seiten des Anbieters besuchen müssen. Das ist jetzt vorbei, denn wenn ein Update vorliegt, hat der Anbieter seine Webseite in dem Bereich geändert. Also erfahren Sie das sofort und automatisch.

Dieser Vorteil ist nicht zu unterschätzen, denn es werden in Zukunft keine Newsletter mehr gebraucht, die nur viel Spam bedeuten.

 

Die Software:

Wir können Ihnen den Feed - Reader empfehlen. Die aktuelle Version bekommen Sie kostenlos immer unter http://www.feedreader.com
Es handelt sich um ein einfaches Programm, was wirklich jeder sofort ohne Handbuch versteht.

Die Webseite ist in englisch, aber das ist unwichtig. Laden Sie sich die letzte fertige Version herunter und installieren Sie diese. Es wird dann gefragt, in welcher Sprache der Feed - Reader installiert werden soll. Auch können Sie dann entscheiden, ob Sie eine normale Version auf Ihrem Rechner oder/und eine Version portabel installieren möchten.

Danach erscheint Feed - Reader erst mal mit einer Auswahl von Nachrichtensendern, die man jetzt abonnieren kann, man muss aber nicht.

1. Nun ist das schon fertig. Feed - Reader starten,
2. "NEU" anklicken und einen neuen ( ersten ) Feed anlegen.

Sie haben im Internet eine Webpage gefunden, die RSS anbietet? Vorstehender Button ist mit einem Angebot verbunden. Klicken Sie auf das Zeichen und es erscheint die XML-Seite. Kopieren Sie sich den Link in Ihrem Browser und fügen Sie diesen in der Eingabezeile im FeedReader ein. Klicken Sie OK und schon wird der Feed zugefügt.

Es erscheint nun eine Liste der Seiten des Betreibers und eine Kurzbeschreibung. Wenn der Feed vom Betreiber entsprechend eingerichtet ist, wird auch gleich der ganze Artikel angezeigt. Ansonsten klickt man einfach auf die Überschrift und die Seite wird angezeigt.

In dem Artikel kann auch ein blauer Link sein. Wenn man den anklickt, könnte man einen Kommentar zur Seite abgeben, der automatisch abgesendet wird. Natürlich nur, wenn das zugelassen ist.

Hier noch ein Bild zu FeedReader - mehr ist es nicht. Ganz einfach.

Deutsche Originalanleitung von FeedReader.

feedreader+rss+feed+anleitung

© eurosmile - eurosmile ist ein eingetragenes Warenzeichen ®


RSS FEEDS

Mail

Hypnose MP3
hypnose+mp3+atlantis

Hypnose CD
hypnose

Institut für Hypnoseforschung
hypnose

Hypnose BLOG
blog+hypnose+peter+white